Starkes Profil auf der Interclean

Mit ihrem zweiten Auftritt bei der Interclean in Amsterdam festigte die DHYS Group ihr Profil in vielen Gesprächen mit potenziellen neuen Mitgliedern, Lieferanten und Kunden aus dem internationalen Key Account.

Am Stand in Halle 8 agierten dabei Fachberater aus allen sieben Mitgliedsgruppen der Handelsvereinigung: GVS Group (Deutschland), GEH Groupe Europe Hygiène (Frankreich), Grupo DINO (Spanien), We Italia (Italien), Europap (Slowenien), SOCIUS Network (Großbritannien) und Eurosan (Bosnien und Herzegowina).

Mit über 120 familiengeführten Einzelfirmen in 25 Ländern hat die Gruppe ihren Markteinfluss erheblich ausgedehnt. Über 80.000 Produkte werden angeboten, rund 3.000 Mitarbeiter betreuen die Projekte. Auf der Messe in Amsterdam informierte die DHYS Group aber nicht nur über ihr Portfolio an Hersteller- und Handelsmarken. Auch die Vorteile globaler Beschaffung, die gut vernetzte Transportlogistik mit mehr als 1.200 Fahrzeugen, effiziente E-Commerce-Lösungen oder nachhaltiges Qualitätsmanagement waren Thema. Als strategische Partner präsentierte die DHYS Group die Firmen Diversey, Duni, Kimberly-Clark, Essity, Tana, Unger, Vileda und Wepa. Ausgewählte Produkte und Anwendungstechniken wurden an einer neuen, großen Schauwand, in Vitrinen und als mediale Präsentation gezeigt.

© 2018 GVS-GROSSVERBRAUCHERSPEZIALISTEN eG Datenschutzerklärung